Erste auf 3D-Druck spezialisierte Online-Brillengeschäfte

Eine individuell und perfekt angepasste Brille gefällig?
Kein Problem – Die erste Online-Brillengeschäfte in den USA haben sich auf 3D-gedruckte Brillen spezialisiert.
Zwei spannende Anbieter tummeln sich derzeit in diesem Markt. Protos aus San Francisco, die sich auf Sonnenbrillen spezialisiert haben. Protos  bietet allerdings derzeit nur eine begrenzte Individualisierbarkeit der Sonnenbrille.

Homepage protoseyewear.com

Etwas weiter ist hier MakeEyewear aus Texas. MakeEyewear bietet zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten hinsichtlich Größe und Farbe, ist auch nicht nur auf Sonnenbrillen spezialisiert und liefert auch normale Brillengläser.
Zudem wird eine größere Auswahl an Grundformen geboten.

MakeEyewear Online-Shop mit virtueller Anprobe

3D-gedruckte MakeEyewear Brillen sind wasserfest und flexibel.

Die virtuellen Augmented-Reality-Anprobe, mit der man die neue Brille gleich „ausprobieren“ kann erfüllt ebenso recht brauchbar ihren Zweck.

Die virtuelle Anprobe bei MakeEyewear

Sicher wird 3D-Druck auch bald in den ersten stationären Brillengeschäften zu finden sein. Über die genaue Ausmessung vor Ort können somit nicht nur individuelle Brillendesigns realisiert werden, sondern die Brille optimal an das Gesicht angepasst werden!

Hier noch ein interessantes Video zum 3D-Druck von Brillen:

Erste auf 3D-Druck spezialisierte Online-Brillengeschäfte
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Über Hagen Fisbeck

Hagen Fisbeck ist Berater für digital gestützten Handel. Seit über 15 Jahren ist er im professionellen eCommerce und Multi-Channel-Handel tätig und war bei der Arcandor AG viele Jahre in leitenden eCommerce-Funktionen und als Intrapreneur tätig. Seit 2009 berät er größere und mittlere Handelsunternehmen im eCommerce und Multi-Channel-Handel und ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter von DigitalRetail
Dieser Beitrag wurde unter 3D-Druck, Augmented-Reality abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Erste auf 3D-Druck spezialisierte Online-Brillengeschäfte

  1. Pingback: Brillen mit optischen Gläsern aus dem 3D-Drucker | regital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.