Autodesk 3D-Scanner App jetzt auch für das iPhone

Damit man Objekte in 3D drucken kann, benötigt man 3D-Vorlagen, die es bereits zuhauf im Netz gibt, mit passender Software oder bei Google selbst gestalten kann – Oder man bedient sich einem 3D-Scanner. Diese sind jedoch sehr teuer.
Von Autodesk gibt es jetzt gratis die 3D-Scanner-App (nach dem iPad) auch für das iPhone. Damit lässt sich jedes „Objekt“ abfotografieren und zu einer 3D-Druckvorlage umwandeln.

Autodesk 3D-Scanner App jetzt auch für das iPhone
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Über Hagen Fisbeck

Hagen Fisbeck ist Berater für digital gestützten Handel. Seit über 15 Jahren ist er im professionellen eCommerce und Multi-Channel-Handel tätig und war bei der Arcandor AG viele Jahre in leitenden eCommerce-Funktionen und als Intrapreneur tätig. Seit 2009 berät er größere und mittlere Handelsunternehmen im eCommerce und Multi-Channel-Handel und ist Gründer und Geschäftsführender Gesellschafter von DigitalRetail
Dieser Beitrag wurde unter 3D-Druck, Apps abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.